Facharzt Schmerztherapie (Gesellschafter in GbR)

Land, Region:

Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern

Jahresgehalt:

100 000 € Ausdrucken

Berufserfahrung:

Von 3 bis 6 Jahren Als PDF downloaden

Beschäftigungsgrad:

Vollzeit

Adresse der Arbeitsstelle:

18528 Bergen / Rügen
Zurück

Anforderungen

Wegen erreichen der Altersgrenze suchen wir einen Facharzt aus den Bereichen Allgemeinmedizin,
Neurologie, Orthopädie, Innere oder Anästhesie, der in unsere Praxis
mit einem eigenen KV-Sitz einsteigt. Der Kollege übernimmt eine über viele Jahre sehr
erfolgreiche Praxis /SItz. Die Praxis beschäftigt als Schwerpunkt mit Schmerztherapie.
Daher ist die Zusatzbezeichnung Schmerztherapie Voraussetzung für eien erfolgreiche
Arbeit.

Das über viele Jahre eingespielte Team aus Ärzten und Praxismitarbeitern -/ innen ist
geeignet, die Übernahme wirksam zu unetrstützen. Der übernehmende Arzt ist eingebettet
in ein überörtliches Netzwerk von Ärzten unterschiedlicher medizinischer Fachbereiche.

Unsere Möglichkeiten

•Neuraltherapie
•Akupunktur
•Osteopathische Medizin
•Orthopädische Hilfsmittelversorgung
•Psychosomatische Grundversorgung
•Rehabilitationsmedizin
•MRT-Diagnostik am Bewegungsapparat
•Sonographie des Bewegungsapparates
•PRT-Computergestützte Injektionen
•Therapeutische Lokalanästhesie
•Elektrotherapie (TENS, Mittelfrequenz)
•Chirotherapie
•Sozialmedizin
•Spezielle Schmerztherapie
•Spezielle Schmerztherapie
•Akupunktur
•Neuraltherapie
•Chirotherapie
•Hypnosetherapie
•Behandlung chronischer Schmerzpatienten, psychologische Betreuung,
Schmerzbewältigungstechniken
•Spezialsprechstunden für Migräne- und Kopfschmerzpatienten
•Einzel- Paar- und Gruppenpsychotherapie (tiefenpsychologisch fundiert)
•Schmerztherapeutisch orientierte Psychotherapie
•Psychodynamische Psychotherapie

Persönliche Eigenschaften

Ein geeigneter Kollege sollte Spass daran haben, erfolgreich zu praktizieren, wo andere Urlaub
machen. Er liebt es, Ziele zu formulieren und zu verfolgen. Als Teamplayer unterstützen wir
ihn, um für unsere Patienten das Beste zu erreichen.

Beim Anbieter melden

Soziale Netzwerke